Rebsortenspezifische Gläser,
neu interpretiert für das 21. Jahrhundert

RIEDEL VERITAS

maschinell gefertig & rebsortenspezifisch

Das für seine revolutionären Weingläser und Glaswaren bekannte 300 Jahre alte Familienunternehmen Riedel präsentiert seine neueste rebsortenspezifische Kollektion: die Serie Riedel Veritas. Georg Riedel (Inhaber von Riedel Glas) stellte Chefingenieur Franz Schmid und seine hochqualifizierten Kollegen im Werk Weiden vor die schwierige Aufgabe, die zartesten und leichtesten Gläser aus maschinengeblasenem Bleikristall herzustellen, die es jemals gegeben hat. Das Werk Weiden in Bayern ist eines von vier Werken, die zu Riedel Glas gehören. Die weiteren Vorgaben waren ebenso anspruchsvoll: Die Serie „ Riedel Veritas“ sollte nicht nur ansprechend gestaltet und angenehm in der Hand liegen, sondern auch preislich mit handgefertigten Gläsern aus Ländern mit niedrigen Herstellungskosten mithalten können.

Das Ergebnis überzeugt! Die Kollektion ist 15 % größer als die Kollektion Vinum (Riedels erste maschinengefertigte Kollektion aus dem Jahr 1986), dabei aber 25 % leichter und dünnwandiger geblasen. Die Gläser sind trotzdem spülmaschinenfest und bruchsicher, sie eignen sich daher perfekt für den täglichen Gebrauch zu Hause. Riedel Veritas Weingläser sind Werkzeuge, die aus der Erfahrung von drei Generationen und dem in den vergangenen 60 Jahren erworbene Wissen über Wein schöpfen. Die Serie umfasst Cabernet Sauvignon, Chardonnay, Riesling und Viognier/Chardonnay. Erstmals werden zwei Gläser für Pinot Noir und Syrah in dieser Kollektion angeboten – jeweils für Weine aus der Alten und der Neuen Welt.

Als weitere Premiere ist ein Champagner Weinglas Bestandteil der Kollektion. „Die Bezeichnung Champagner Weinglas ist bewusst gewählt“, erklärt Maximilian Riedel, „denn Champagner ist in erster Linie ein Wein. Ob Blanc de Blanc oder Cuvées – das Champagner Weinglas bringt die gesamte Aromenvielfalt von Champagner zum Vorschein. Der größere Mundranddurchmesser ermöglicht, das Parfum des Champagners zu genießen. Ein Moussierpunkt verhindert das zu schnelle Abperlen der Champagnerbläschen, da das Moussieren für viele zum Trinkerlebnis von Champagner dazugehört“. Die Serie Riedel Veritas verbindet exakte Riedel Funktionalität mit modernster Technik und bestätigt Riedels führende Stellung.

Riedel Veritas verbindet den Charme eines handgefertigten Glases mit der gleichbleibenden Präzision, die nur ein maschinell hergestelltes Glas erreichen kann.
Georg J. Riedel
10. Generation

Wir enthüllen die Wahrheit des Weins

Sehen Sie sich das Video über das feinste und leichteste maschinell hergestellte Glas an, das je hergestellt wurde.