Eingeführt in 2019

RIEDEL Fatto a Mano Performance

Venezianische Tradition trifft auf moderne Technik

RIEDEL Fatto a Mano Performance ist die Kombination zweier erfolgreicher Serien, die raffiniertes Kunsthandwerk mit der Präzision der maschinellen Fertigung verbinden.

Mit handgefertigtem Stiel und Boden und einem maschinell gefertigten, optischen Kelch ist RIEDEL Fatto A Mano Performance eine weitere Entwicklungsstufe moderner Gläser. Die Serie besteht aus verschiedenen Kelchformen, die jeweils in einer von mehreren Farbvarianten angeboten werden.

Die Verbindung von Kunst und Handwerk wurde bereits von Walter Gropius, dem Begründer der Bauhaus-Bewegung, propagiert und funktionales Design prägt seit vielen Jahren die Entwürfe von RIEDEL.

Ein weiteres Beispiel dafür: "RIEDEL Fatto a Mano Performance kann als kleine Hommage an das 100-jährige Gründungsjubiläum des Bauhauses gesehen werden", erklärt Maximilian J. Riedel, Geschäftsführer des Familienunternehmens in der 11. Generation.

RIEDEL Fatto A Mano Performance wird in Handarbeit aus Kristallglas hergestellt. Alle RIEDEL-Produkte sind spülmaschinenfest.

3 RIEDEL Fatto A Mano Performance glasses filled with wine on grey ground

Die Vereinigung zweier Meisterwerke

RIEDEL Fatto A Mano war die erste rebsortenspezifische Weinglaskollektion mit farbigen, handgefertigten Stielen - ein Meilenstein in der Geschichte des Unternehmens.

RIEDEL Performance, die erste maschinell gefertigte Serie mit optisch geblasenen Kelchen, überzeugte bereits ein Jahr nach Markteinführung die internationale Weinwelt durch ihre besondere Funktionalität.