SKU 4441/27

RIEDEL Extreme Junmai

Das Sakeglas is speziell für das traditionelle japanischen Nationalgetränk geeignet. Im Gegensatz zu Daiginjo ist Junmai deutlich vielschichtiger und komplexer, was ihn zu einem perfekten Begleiter für Speisen macht. Die Form des neuen Glases irritiert auf den ersten Blick, erinnert sie doch eher an ein Cocktailglas. Der Grund dafür ist der weite Mundranddurchmesser. Er ist aber notwendig, weil sich dadurch die reisartigen, würzigen sowie sherryartigen Aromen von reiferen Junmai Sakes gleichmäßig verteilen können. In einem Glas mit enger Öffnung würden diese Aromen zu dominant. Die rautenförmige Basis des Glases, das aus der Riedel Extrem Kollektion entstanden ist, steuert die Fließrichtung des Sake perfekt auf Zunge und Gaumen, sodass die samtige Konsistenz hervorgehoben wird. Riedel empfiehlt das Junmai-Glas für vollere und Umami-reiche Junmai-Sorten, wie beispielsweise Kimoto und Yamahai, ebenso wie für reichhaltige oder gereifte Junmais mit komplexen Noten von Karamell, Trockenfrüchten und Pilzen. Aromatische Sorten mit weniger Körper und reinen Eigenschaften – wie Daiginjo und Junmai-Daiginjo – werden am besten in einem Daiginjo-Glas serviert.
Spezifikationen
Ideal für
Beliebte Produkte

Vielleicht gefällt Ihnen auch

RIEDEL Extreme Shiraz
RIEDEL Extreme Riesling
RIEDEL Extreme Pinot Noir
RIEDEL Extreme Oaked Chardonnay
RIEDEL Extreme Rosé Champagner/Roséwein
RIEDEL Extreme Martini Vorteilsset Kauf 4 Zahl 3
RIEDEL Extreme Martini
RIEDEL Extreme Pinot Noir Vorteilsset Kauf 4 Zahl 3
RIEDEL Extreme Cabernet

Extreme

RIEDEL Extreme Junmai

Häufig gestellte Fragen und Antworten

Sind RIEDEL-Gläser spülmaschinenfest?
Sind RIEDEL, Spiegelau und Nachtmann Artikel aus Kristallglas und bleifrei?
Wie pflege ich meine RIEDEL-Kristallgläser?
Wie dünn ist der Mundrand des Glases?